RistWag Anlage, NS 100

Erneuerung der ehemaligen Bahnbrücke in Großostheim

Bauherr:
builder / constructeur
Freistaat Bayern, Staatliches Bauamt Aschaffenburg
Projekt:Erneuerung der ehemaligen Bahnbrücke in Großostheim
Baubetrieb:Josef Stix GmbH & Co. KG, Stockstadt  
Planung:Freistaat Bayern, Staatliches Bauamt Aschaffenburg
BauzeitAugust – Oktober 2015
Lieferwerk:FUCHS Dorsten
Leistungsumfang:Abscheider für Leichtflüssigkeiten nach RiStWag,
A = 40 m2  
– RiStWag Anlage, NS 100
– Abmessungen: 12,80 x 4,00 x 3,10 m
– schwerstes Einzelteil: 25 to