DIESE WEBSEITE NUTZT COOKIES

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen über Cookies und deren Verwendung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Einführungsgröße der FUCHS HPC Tube

Der montagefertige Regenwasserspeicher, schlüsselfertig mit 30 Kubikmeter Nutzvolumen

30 m3 Speicherbecken montagefertig geliefert!

Die FUCHS HPC-Tube ist ein schlüsselfertiger Regenwasserspeicher. Das Bauwerk wird bereits im Fertigteilwerk komplett montiert.

Unsere Einführungsgröße hat einen konisch zulaufenden Durchmesser von 1,90 – 2,20 m bei einer Länge von 10 m. Das entspricht einem Nutzvolumen von 30 m3 bei lediglich 19,5 t Gesamtgewicht. Weitere Größen folgen!

Der Aushub für die FUCHS HPC Tube ist vergleichbar gering, da sie mit einer optimierten Einbautiefe auskommt. Die Montage vom LKW ist in kürzester Zeit durch einen Hub mit dem Autokran in die vorbereitete Baugrube erledigt.

Außergewöhnliches Fertigungskonzept

Im einzigartigen Produktionsverfahren wird High-Performance-Concrete in Kombination mit Spannstahl und der liegenden, runden Schalung mit bis zu 450 Umdrehungen pro Minute und 20 G Radialbeschleunigung verdichtet.

Die FUCHS HPC Tube überzeugt mit geringen Wandstärken und einem niedrigen Eigengewicht bei gleichzeitig sehr dichtem Gefüge. Wir produzieren mit hochleistungsfähigen Betongüten von C80/95 bis C100/115. Eine zusätzliche Beschichtung ist bis XS1, XD1 nicht nötig – bei betonangreifenden Speichermedien empfehlen wir diese optional.

Technische Features

  • Einfache Transportmöglichkeit – zwei Schlupfe
  • Robuste Bauteileigenschaften durch Herstellqualität
  • Schnell realisierte Montage und Inbetriebnahme – kein Verguss, Koppeln, Abdichten nötig
  • Porenfreie Oberflächen durch Produktionsverfahren
  • Kontrollierte Rissbreitenbegrenzung auf w < 0,2 mm
  • Gewichtsreduktion & geringe Wandstärken mittels Betongüte
  • Bis XS1, XD1 ohne Beschichtung
  • Gute Zugängigkeit beim Innenausbau

Vielseitige Einsatzgebiete

Die FUCHS HPC Tube findet Einsatz bei öffentlichen Gebäuden, bei Industrie und Gewerbe sowie an Sportstätten. Das Speicherbecken findet unter anderem Anwendung für die Zwischenspeicherung und Bevorratung von Regenwasser, das als Dachwasser oder  Oberflächenwasser (letztere nur mit Vorschaltung eines Filterschachtes) gesammelt wird.

Vorteile

  • Vergünstigungen bei der Berechnung der versiegelten Fläche
  • Einsparung von wertvollem Trinkwasser und Trinkwasserkosten
  • Bereitstellung von größeren Wassermengen in kürzester Zeit

Nutzung

  • Als Regenrückhaltebecken
  • Als Schlammfang
  • Zur industriellen Reinigung
  • Als Löschwasserspeicher nach DIN 14230 oder Löschwassersprinklerbecken
  • Zur Bewässerung von Sportstätten und anderen Grünflächen

Wünschen Sie eine individuelle Beratung oder haben Sie Rückfragen?

Gerne können Sie unseren Vertrieb unter dem Stichwort "HPC Tube" kontaktieren.

Einführungsgröße ø 1,90-2,20 m / Länge 10 m / Gewicht 19,5 t; Weitere Größen folgen Anfang 2021

DIBt-Zulassungen für Produktionsverfahren (Z-15.13-343), Betondeckungen (Expositionsklassen nach DIN EN 1992-1-1 / Z-15.13-343) und Spannverfahren (Z-13.1-117)