DIESE WEBSEITE NUTZT COOKIES

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen über Cookies und deren Verwendung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Erschließung Gewerbegebiet Nord, Mühlhausen

Zweiter Bauabschnitt im Rahmen der Erschließung des Gewerbegebiets Nord in Mühlhausen an der Sulz

Bauherr:
builder / constructeur

Gemeinde Mühlhausen an der Sulz

Projekt:Erschließung Gewerbegebiet Nord II – Bauabschnitt 2
Baubetrieb:

Firma Rohmann Bau GmbH, Beilngries

Planung:Petter Ingenieure GmbH, Neumarkt
Bauzeit:März – Oktober 2019
Lieferwerk:

FUCHS Röttenbach

Leistungsumfang:– Drosselbauwerk DN 2.500 mit Trennwand und
Gerinneausbildung sowie werkseitig vormontiertem
Drosselschieber DN 400, schw. Einzelteil: 19 to, Gesamtgewicht: 22 to
– Rahmendurchlass unter der B299 inkl. 
Böschungsstück am Ein- und Auslauf, 
Abmessungen 1,10 x 0,75 x 27,00 m i.L., 
schw. Einzelteil: 21 to, Gesamtgewicht: 60 to
– Doppelpumpstation DN 3.000, komplett werkseitig vormontiert mit zwei trocken aufgestellten Freistromradpumpen DN 80, Betonbehälter mit werkseitig einbetonierter Trennwand (Abtrennung der Vorkammer vom Pumpraum), schw. Einzelteil: 24 to, Gesamtgewicht: 35 to