DIESE WEBSEITE NUTZT COOKIES

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen über Cookies und deren Verwendung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

2 Schlammfangbecken für Kohlelagerplatz, Boxberg

Herstellung, Lieferung und Montage in der Lausitz

Bauherr:
builder / constructeur

Lausitz Energie Bergbau AG, Cottbus

Bauunternehmen:

FUCHS Fertigteilwerke Ost GmbH, Zeithain

Projekt:Kohlelagerplatz Boxberg
Bauzeit:Oktober 2018
Lieferwerk:FUCHS Zeithain
Leistungsumfang:

2 x Schlammfangbecken als Absetzbecken, Speichervolumen 125 m³ gereihter, modularer Bauweise, offene Ausführung
– Abmessungen je Becken i.L. 5,00 x 12,04 x 2,50 m
– schw. Einzelgewicht ca. 31,5 to,
Gesamtgewicht ca. 249,2 to
– Becken mit je zwei Tauchwänden und Schwellen, Zulaufrinnen DN 500 
– Stahlbetonfertigteile Betongüte C40/50
– Verbindung der Stahlbetonfertigteile mittels Spannschlosssystem und Rundschnurdichtung